Aus dem Tagebuch des Sir Duncan Dhu 187

Also, Klamotten shoppen. Und was steht da an? Ausmessen, na klar. Das ist vielleicht immer ein Gefummel! Diesmal hat der Mann sich das ganz extra schlau überlegt. Kam mit Kreide an und hat an meinem Kopf rum gemalt! Hey! Kannst Du das lassen? Das sieht doch blöde aus! Was sollen denn die Leute denken! Aber ihr wisst ja wie es ist: mein Mädchen sagt „waaaaaaarte“ und dann weiß ich: gleich kommt der Keks! Und dem Versprechen kann ich halt einfach nicht widerstehen! Also wurde ich angemalt. Gegen meinen Willen, wie ich betonen möchte! Dann wurde mit dem Maßband gefummelt. So herum. Anders herum. Dann nochmal. Das kann doch nicht stimmen was da raus kommt? Doch es stimmt aber. Eieieiei, gut, dass wir das nicht so oft machen müssen, nervt wie Sau!

Da sind Kreidestriche an meinem Kopf! Menno!

Als sie dann endlich fertig waren, hat mein Mädchen tief geseufzt und gesagt, der schlimmste Part kommt erst noch! Was?? War das nicht schlimm genug? Aber diesmal hatte ich Glück: mit dem schlimmsten Part meinte sie, dass sie sich für Farben entscheiden muss. Aber ich hab einfach leise gesummt „grün grün grün sind alle meine Kleider….“. Soll sie mal diese Entscheidung treffen, ich weiß ja dass sie mich mit pink, türkis und glitzer verschont (uff, Glück gehabt! Augen auf bei der Menschenwahl, liebe Ponys!)

Männergespräch. Der Mann macht immer so komisches Zeug. Mein Mädchen sagt ich soll mich einfach dran gewöhnen. Hmpf.

Zum Glück hat sie dann noch ein bisschen was mit mir auf dem Reitplatz gemacht, weil sie weiß, dass ich es hasse, wenn man an mir rum tüddelt und mich dann einfach so wieder weg stellt. (Ihr erinnert Euch?)

Jetzt heißt es warten bis das gute Stück geliefert wird. Ich beschäftige mich derweil mit meiner Lieblingsübung: ich versuche, mein Mädchen zu überreden, endlich aufzusteigen! Klappt bald, wir machen gute Fortschritte. Ich kriege sie schon noch rum!

Euer bald neu eingekleideter Sir Duncan Dhu of Nakel

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: