Aus dem Tagebuch des Sir Duncan Dhu 148

Erinnert Ihr Euch noch an mein Geständnis? Ja, es gibt Dinge dir mir früher manchmal ganz kurz eventuell ein bisschen Angst eingejagt hätten. Burggräben zum Beispiel. Ihr Menschen sagt Brücken dazu. Deswegen machen wir jetzt öfter mal so ganz romantische Spaziergänge wie zum Beispiel neulich:

Echt jetzt? Das ist doch kein Spaziergang, Mädchen!

Na toll. Aber soll ich Euch was sagen? Nie gab es so viele Kekse! Und diesen Sonntag waren wir wieder dort. Aber das heißt ja nur, dass mein Mädchen wieder nix kapiert hat. Als wir letztes Mal dort waren, habe ich ihr gesagt, dass ich es jetzt kann. Aber sie hat wieder nicht zugehört und meinte das müsste wiederholt werden. Na schön, aber dann rück halt auch die Kekse raus! Ich weiß doch jetzt wie es läuft: immer wenn eine Blechkiste unter uns längs saust, bekomme ich was leckeres. Gib halt her!

Mit Ton gucken sonst ist es noch viel langweiliger!

Ansonsten ist das jetzt echt mal langweilig hier, können wir jetzt spazieren gehen? Nein, konnten wir nicht. Seufz. Weil sie erst ihre „Hypothese“ bestätigen muss. Soll heißen: sie hat mir letztes Mal DOCH zugehört. Nur dass sie nicht sicher war, ob sie mich richtig verstanden hat. Ja hast Du. Ist ok jetzt, ehrlich. Na da hat mein Mädchen sich gefreut! Und gesagt, wir steigen jetzt auf zu „Level 3“. Was das wohl nun wieder ist? Na ich lasse mich überraschen. Wenn die Keksrate dann auch mal Level 3 erreicht, will ich mich nicht beschweren.

Euer Sir Duncan Dhu of Nakel

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: