Aus dem Tagebuch des Sir Duncan Dhu 185

Schaut mal, liebe Menschen, jetzt wird es langsam ernst! Nachdem wir ja geübt haben wie ich das „Gebiss“ nehmen soll (ihr erinnert euch?) darf ich es jetzt schon mal zur Gewöhnung bei der Arbeit im Maul haben. Signale gibt mein Mädchen mir noch normal am Halfter, ich soll erst mal lernen, wie es sich anfühlt und wie ich das Dings am bequemsten in meiner Schnute sortiere. Manchmal drehe ich es komisch, sagt mein Mädchen. Aber vielleicht gibt sich das, wenn ich es noch ein bisschen geübt habe.

Das mit dem Gebiss birgt allerdings ungeahnte Tücken – nämlich beim Kekse essen! Man da hab ich anfangs ganz schön tüfteln müssen wie das funktionieren soll! Aber jetzt kann ich das.

Mit Gebiff Kekfe effen ift ganf fön komplifiert!

Das Gebiss mit dem wir jetzt üben hat mein Mädchen sich geliehen – das macht sie dauernd, sich Sachen leihen. Ob wir das nachher beim Reiten weiter benutzen weiß sie noch nicht. Auf jeden Fall hat sie mir jetzt sogar schon mein erstes eigenes Gebiss zum Fahren gekauft aber das wurde noch nicht geliefert. Da hat sie ein Schnäppchen ergattert sagt sie, was günstiges gebrauchtes. Hoffentlich ist es gut! Ich werde Euch berichten. Fürs Fahren nimmt man ja meistens andere Gebisse als fürs reiten weil da alles ein bisschen anders ist – aber mit den Feinheiten kenne ich mich da noch nicht aus.

Jetzt übe ich also erst mal, das Gebiss spazieren zu tragen. Ihr wisst ja wie mein Mädchen ist: sie meint immer wir müssen alles ganz oft wiederholen, damit ich es wirklich verstehe. Ich denke da anders, aber sie ist einfach nicht vom Gegenteil zu überzeugen. Na so lange die Keksrate stimmt….

Euer gebissiger Sir Duncan Dhu of Nakel

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: