Aus dem Tagebuch des Sir Duncan Dhu 37

Ich habe einen neuen Spaziergehkumpel. Es ist ein Esel, sagt mein Mädchen. Aber einer ohne Ohren und ohne Hufe! Erst ist der Mann Diego geritten und mein Mädchen den Esel. Später ist dann der Mann den Esel geritten und das Mädchen auf Diego.

Mein neuer Spaziergehkumpel.


Ich durfte wieder als Handpferd mit. Diego ist wirklich soooo schnell im Schritt, da musste ich mich ordentlich ins Zeug legen um mitzukommen.

Aber dann ist was ganz tolles passiert: wir sind zusammen getrabt! Und da passt das Tempo prima. Mein Mädchen war so stolz auf mich! Ich habe das aber auch wirklich gut gemacht. Ich weiß doch jetzt wie man sich als Handpferd benimmt.
Am Ende sind wir sogar durchs Dorf geritten. Da war allerhand los: ein lautes Zweirad von vorne, rechts hat jemand sein Auto gesaugt (das fand Diego etwas merkwürdig, so was machen unsere Menschen nie!) dann waren links Kinder mit Spielzeugtreckern aber mich hat das alles nicht gestört. Ich habe ja von Diego dem Großen gelernt wie man durchs Dorf geht: hoch erhobenen Hauptes voran und alles ignorieren was rechts und links stattfindet! Ihr erinnert Euch? https://schotten-pony.com/2020/02/20/richtigstellung/
So habe ich das heute gemacht.
Mein Mädchen ist fast geplatzt vor Stolz! Sie sagt, heute wäre ich wieder richtig erwachsen gewesen. Da bin ich dann fast geplatzt vor Stolz! Dann hat sie gefragt, ob das bedeutet, dass ich bald wieder nervig und pubertär sein werde. Och menno, warum musst Du die besten Momente immer so versauen, mein Mädchen?

Zu meinem Distanritt zählen die knapp 6 Kilometer heute übrigens nicht, weil mein bunter Spaziergehkumpel nicht dabei war. Also war das nur Aufwärmtraining heute. Hat Spaß gemacht! War aber auch ein bisschen anstrengend. War zwar nicht länger als sonst aber ich musste mich so konzentrieren alles richtig zu machen. Da war ich dann doch ein klitzekleines bisschen müde nachher. Aber ich mag das, mich so richtig auszupowern. Danach bin ich so schön entspannt. Hoffentlich machen wir das bald nochmal!

Euer Sir Duncan Dhu of Nakel

Beteilige dich an der Unterhaltung

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: