Aus dem Tagebuch des Sir Duncan Dhu 314

Wie ihr ja schon von meinem Mädchen erfahren habt, war der Sattler da. Was zur Folge hat, dass ich jetzt gar keinen Sattel mehr habe. Voll unlogisch, oder? Wir sind jetzt auf der Suche, mein Mädchen und ich. Sie hat mich schon vorgewarnt, dass das noch einiges an Geduld von mir fordern wird, aber dass ich bitte auch immer klar meine Meinung sagen soll zu dem was wir da ausprobieren. Vorerst ist aber mal Weihnachtszeit da passiert jetzt gar nix.

Aber eigentlich wollte ich ja was anderes erzählen, was nur bedingt mit dem Sattel zu tun hat. Es gab nämlich mal wieder Ekelpaste. Dafür muss mein Mädchen immer wissen, was ich wiege, damit sie es richtig dosieren kann. Nun war ich ja im Frühling zuletzt auf der Waage und bin seitdem natürlich tüchtig gewachsen. Also war die Frage, wie viel schwerer ich wohl geworden bin und weil wir keine Zeit hatten, zur Waage zu fahren, hat sie mich vermessen. Dann kann man nämlich angeblich mein Gewicht ausrechnen. In der Praxis kam da aber viel zu wenig raus, naja. Jedenfalls muss man zur Berechnung des Gewichts auch meine Länge messen (ohne Hals). Und was kam dabei heraus? 140cm! Das ist genau das gleiche Maß was ich auch in der Höhe habe! Ich bin also quadratisch, praktisch, gut und mein Mädchen nennt mich jetzt immer ihren Sport-Ritter. Gaaaaaaaanz flaches Wortspiel, mein Mädchen! Aber süß bin ich ja schon (findet sie).

Kurz und gut!

Seitdem schaut sie mich immer an und sagt „man, bist du kurz!“. Ihr fiel dann nämlich auf, dass sie was vergessen hatte. Sie meinte ja immer, ich wachse noch. Ja schon, ein bisschen in die Höhe und ganz viel in die Breite aber wohl nicht mehr in die Länge! (Zumindest nicht viel). Also hat sie jetzt eine klare Ansage, was die Weihnachtsplätzchen angeht, ihr Hintern darf nämlich keinesfalls größer werden als er ist, sonst passt sie nicht mehr auf meinen handlichen Sitzplatz! Das hat sie jetzt davon, wir müssen ja auch immer Diät halten um bei Figur zu bleiben. Pech, mein Mädchen, Pech!

Für die Sattelbestellung hat sie ein paar Fotos von mir gemacht. Dann schaut sie darauf herum und meint, es wäre doch noch eine Menge zu tun, für mich an Wachstum und für uns beide an Training, damit ich ihm wahrsten Sinne des Wortes in Form komme. Na, so lange die Keksrate stimmt, bin ich bekanntlich dabei. Und die Ausflugsrate, versteht sich. Mein Mädchen sagt, mit 4 Jahren darf ich so aussehen, ich soll nur bitte jetzt mal wieder vorne wachsen, das würde sie toll finden. Na gut! Wenn sie mich so lieb fragt…..

Euer quadratischer Sir Duncan Dhu of Nakel

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: