Aus dem Tagebuch des Sir Duncan Dhu 168

Heute haben wir einen sehr demokratischen Spaziergang gemacht. Diego und ich haben nämlich mein Mädchen und den Mann zum Wahllokal begleitet. Das hat schon Tradition, sagt mein Mädchen. Aber früher war das einfacher, da wurde im Landgasthof gewählt und die Ponys konnten direkt vor der Tür warten. Jetzt wird in der Schule gewählt und da geht das leider nicht. Also mussten wir Ponys etwas weiter weg warten, während jeweils einer von unseren Menschen wählen gegangen ist. Und so gibt es nun kein schönes Foto von uns vorm Wahllokal! Das ist sehr betrüblich.

Wir warten geduldig während der Mann seine Kreuzchen macht. Mein Mädchen war schon dran.

Wählen durften wir auch nicht. Aber da war auch keine interessante Partei für uns dabei. Ich persönlich hätte da schon ein paar Vorschläge. Wie wäre es mit der KoK-Partei (Kekse ohne Knausern) oder vielleicht die FGa (Freies Gras für alle)? Ich könnte mir auch vorstellen, die AfsP zu wählen (Abenteuer für schöne Ponys) oder die Wallehaar-Partei. Oder die Partei der freien Ponys (PfP). Aber die standen ja alle nicht zur Wahl.

Liebe Menschen, ich versteh nicht viel von Eurer Demokratie. Aber uns Ponys bleibt oft nicht so viel Wahl und das eine oder andere Mal hätten wir gern mehr davon. Deswegen rate ich Euch: Geht wählen – weil Ihr es könnt!

Euer demokratischer Sir Duncan Dhu of Nakel

Geht wählen – weil ihr es könnt!

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: