Aus dem Tagebuch des Sir Duncan Dhu 8

Heute erkläre ich Euch mal mein Lieblingsspiel.

Vielleicht wollt Ihr es ja auch mal probieren? Ihr braucht nur einen Spielpartner. Da man bei diesem Spiel keine 2 Meter Abstand halten kann, sollte es jemand sein, der mit Euch in einem Haushalt lebt.

Ich nenne das Spiel

Popo-Kneifen

Es eignet sich für 2 Spielpartner, Fortgeschrittene können aber auch mit mehreren gleichzeitig spielen.

Ziel des Spiels: den Partner möglichst oft in den Po kneifen!

Spielbeginn: Beide Partner stehen sich gegenüber und starren sich an. Um von Eurem Vorhaben abzulenken, könnt Ihr so tun als würdet Ihr harmlose Nasenpiele spielen wollen, nur so bißchen Gesicht haschen.

Sobald sich dann die Gelegenheit ergibt, schießt Ihr an Eurem Partner vorbei und beißt ihn herzhaft ins Gesäß! Vorsicht, der Partner wird sich durch Austreten wehren! Außerdem wird der Partner versuchen, sich schnell genug zu drehen um nun seinerseits Euch in den Allerwertesten zu kneifen. Lasst das auf keinen Fall zu! Wer sich am schnellsten drehen kann, kann die meisten Punkte einheimsen.

Eigentlich ist es wirklich ein einfaches Spiel, aber es bringt unheimlich viel Spaß, fördert die Fitness und die Wendigkeit! Es kann außerdem taktisch beliebig verfeinert werden. Ihr könnt zum Beispiel das Spiel auch ohne Vorwarnung direkt beginnen, indem Ihr Euch von hinten an den gewählten Spielpartner heranschleicht oder Ihr versucht es mit allerhand Ablenkungsmanövern wie Steigen oder Rennen.

Viel Spaß beim Spielen und lasst mich wissen wie es Euch gefallen hat!

Anbei ein paar erläuternde Illustrationen.

Die übliche Startposition zu Spielbeginn
Endlich ist es mal ein Vorteil für mich, dass ich noch so klein bin!

Hier befinde ich mich in einer SEHR ungünstigen Situation!
Niemals direkt hinter dem Spielpartner stehen! Er kann ausschlagen! Da habe ich mich in eine gefährliche Lage gebracht – nicht nachmachen!
Gleich kann ich punkten!

Beteilige dich an der Unterhaltung

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: