Aus dem Tagebuch des Sir Duncan Dhu 280

Liebe Menschen,

wie einige von euch schon wissen, waren wir auf grooooooßer Abenteuer-Fahrt. Viele von euch warten schon ganz gespannt auf die zwei Berichte darüber – meinen und den von meinem Mädchen.

Im Moment sind wir aber beide sehr müde und haben ganz viel zu denken und zu verarbeiten. Und wir müssen beide Schlaf nachholen. Also wird es noch ein bisschen dauern mit dem ausführlichen Bericht, ich hoffe ihr versteht das.

Ich konnte nicht gut schlafen, weil da so viele fremde Pferde waren und einige von denen haben immer wieder gewiehert wenn ich gerade ein Nickerchen machen wollte. Mein Mädchen konnte nicht schlafen, weil sie Angst hatte, dass die anderen Pferde mich so durcheinander bringen, dass ich durch den Zaun will oder Bauchweh bekomme oder so was. Und dann haben wir beide ja auch noch „ganz nebenbei“ versucht, viele neue Dinge zu lernen! Ich soll nämlich lernen, mich klarer auszudrücken und mein Mädchen soll lernen, mich besser zu verstehen. Außerdem soll ich ganz fürchterlich erwachsen werden, das bedeutet, meine Emotionen besser im Griff haben und mich selbst regulieren. Normalerweise bin ich ja ein sehr entspannter Geselle, aber ich komme ehrlich gesagt noch nicht so gut klar mit Aufregung wie erwachsene Pferde – zum Beispiel Diego der Große. Kann ich aber lernen, und mein Mädchen kann mir dabei helfen.

Ich erzähle euch noch mehr davon, sobald wir unsere Köpfe sortiert haben – mein Mädchen ihren und ich meinen. Versprochen!

Bis dahin genießt das schöne Wetter (mein Mädchen ist glücklich, ihre Lieblings-Jahreszeit fängt an!).

Euer übermüdeter Sir Duncan Dhu of Nakel der froh ist wieder zu hause zu sein und entspannen zu können

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: