Aus dem Tagebuch des Sir Duncan Dhu 184

Mit dem Füttern ist das so: Wir bekommen 6 Heumahlzeiten am Tag. Bei vier davon bekommt Merlin eine riesige Schüssel während wir anderen nur Heu bekommen. Der Zahnarzt hat gesagt, dass Merlin 3 lose Backenzähne hat, die ihm weh tun wenn er hartes Zeug kauen muss. Deswegen bekommt er diese riesigen Schüsseln mit leckerstem Heu-Mix-Brei. Hoffentlich werde ich auch bald alt, damit ich auch so viele Schüsseln bekomme! Aber ich schweife ab. Was ich eigentlich erzählen wollte: wir anderen bekommen einmal am Tag eine winzige Schüssel Schmatzofatz. Das bekommen wir zu einer Heumahlzeit, meistens zu der um 10 Uhr, aber wenn mein Mädchen da keine Zeit hat, kann es auch mal 14 Uhr oder 18 Uhr sein (übrigens sind diese Zeiten reine Theorie, sie hält sich da nie so richtig dran.) Die Kunst ist also, raus zu finden, wann es die Schüssel gibt. Ich kann das, weil ich so schlau bin. Woher ich weiß, wann es Schüssel gibt, verrate ich nicht. Mein Mädchen vermutet, ich sehe es ihr an der Nasenspitze an, weil ich so gut beobachten kann.

Gestern hat mein Mädchen uns gerufen für Heu. Es war 14 Uhr und es hatte um 10 Uhr noch keine Schüssel gegeben. Mein Mädchen hat also gerufen und meine Kumpels sind alle runter gegangen in den Paddock wo sie mit dem Heu gewartet hat. Ich nicht. Ich wusste doch, dass es noch Schüssel gibt! Mein Mädchen ist in den Stall gekommen und hat laut gelacht. Ich hab mich dann so umgedreht – ich beherrsche diesen Blick mittlerweile schon ganz gut! Dann weiß sie, dass sie sich beeilen soll mit der Schüssel, ich will nämlich nicht ewig warten!

Kommst du endlich?

Diego und Caruso haben inzwischen begriffen, dass ich meistens richtig liege, wenn ich nicht zum Heu gehe, sondern lieber auf die Schüssel warte. Als sie mitbekommen haben, dass ich oben im Stall geblieben bin, sind sie schnell vom Heu weg wieder zu mir gekommen und wir haben gemeinsam auf die Schüsseln gewartet. Das ist immer spannend, dann hören wir mein Mädchen nebenan in der Futterkammer klappern – welch verheißungsvolles Geräusch! Aber es dauert immer sooooo lange bis sie endlich fertig ist!

Dann kam sie endlich und es gab Schmatzofatz. Einziges Problem: es ist immer zu wenig. Naja, dafür ist es lecker. Danke Mädchen! Und jetzt kann ich Heu essen gehen.

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: