Aus dem Tagebuch des Sir Duncan Dhu 84

Mein Spaziergehkumpel hat einen neuen Kumpel! Der ist gestern hier eingezogen. Wohnt mit meinem Spaziergehkumpel und seiner Stute zusammen.

So jetzt würde ich normalerweise an dieser Stelle sagen: „die Freunde meiner Freunde sind auch meine Freunde“ aber mein Spaziergehkumpel ist noch nicht ganz sicher was er von dem Neuen hält. Also Freunde sind die (noch) nicht. Mein Spaziergehkumpel meint, der Neue wäre zwar an sich ganz ok, würde ihm aber die Stute und seine Mädchen streitig machen wollen und das wäre natürlich so gar nicht ok! Ich glaube er muss noch darüber nachdenken ob er den Neuen mag. Ich denke da auch noch drüber nach. Werde ihn erst mal beobachten so über den Zaun hinweg. Mein Mädchen sagt wir gehen auch bald mal mit dem spazieren. Dann hab ich zwei Spaziergehkumpel…. na ich werde Euch berichten wie es mir gefällt!

Seht Ihr das weiße Pony rechts im Bild? Das ist der Neue. Wir haben uns schon mal so über zwei Zäune angeschaut.

Euer nachdenklicher Sir Duncan Dhu of Nakel

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: